Trinkwasser
 

Wasserversorgung Nottwil

Zonenaufteilung

Die Wasserversorgung ist in 2 Druckzonen aufgeteilt mit unterschiedlichen Wasserqualitäten

Wasserversorgung Nottwil


Zentrum Sagi
6207 Nottwil
Telefon: 041 937 11 11
E-Mail: gemeinde@nottwil.ch
http://www.nottwil.ch


Versorgte Gebiete

Datenerfassung:

Die hier publizierten Qualitätsangaben sind verlässliche Erfahrungswerte, welche sich auf eine Zeitspanne von 1 Jahr beziehen. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Die Angaben beziehen sich auf das Trinkwasser im Verteilnetz der Wasserversorgung. Die angegebenen Werte unterliegen teilweise saisonalen und betrieblichen Schwankungen. Es kann folglich nicht garantiert werden, dass die Werte immer genau im angegebenen Bereich liegen. Hingegen muss die einwandfreie Trinkwasserqualität jederzeit gegeben sein.
Ereignisse wie Verschmutzungen und deren Bewältigung werden unter "Allgemeine Beurteilung" inklusive den ergriffenen Massnahmen ausgewiesen. Wird eine Trinkwasserverschmutzung festgestellt, muss die Wasserversorgung die Konsumentinnen und Konsumenten unmittelbar informieren.

Hochzone

Einzugsgebiet

Alles oberhalb ab Oberdorfstrasse Verzweigung Arigstrasse und Bühlstrasse Verzweigung Schmiedmatte

Allgemeine Beurteilung

In Nottwil sind infolge aktueller Messwerte vorsorglich folgende Werke vorübergehend ausser betrieb. PW Zimmerrüti 0.28ug/l Chloridazon - desphenyl Quelle Bachtalen 0.15ug/l Chloridazon - desphenyl Die daraus resultierenden Fehlmengen können im Winterhalbjahr 2019/2020 im Verbund der aquaregio ag jederzeit sichergestellt werden.


Mikrobiologische Messwerte


Aerobe mesophile Keime
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
KBE/ml
 
Maximalwert
KBE/ml
 
Durchschnittswert
KBE/ml
Höchstwerte und weitere Infos

Enterokokken
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
KBE/100ml
 
Maximalwert
KBE/100ml
 
Durchschnittswert
KBE/100ml
Höchstwerte und weitere Infos

E.coli
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
KBE/100ml
 
Maximalwert
KBE/100ml
 
Durchschnittswert
KBE/100ml
Höchstwerte und weitere Infos

Chemische Messwerte


Gesamthärte
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
14.6 
°fH
 
Maximalwert
14.6 
°fH
 
Durchschnittswert
14.6 
°fH
Höchstwerte und weitere Infos

Kalzium
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
47.7 
mg/l
 
Maximalwert
47.7 
mg/l
 
Durchschnittswert
47.7 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Magnesium
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
6.5 
mg/l
 
Maximalwert
6.5 
mg/l
 
Durchschnittswert
6.5 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Nitrat
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
2.7 
mg/l
 
Maximalwert
2.7 
mg/l
 
Durchschnittswert
2.7 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Chlorid
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
14.3 
mg/l
 
Maximalwert
14.3 
mg/l
 
Durchschnittswert
14.3 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Sulfat
Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
10.0 
mg/l
 
Maximalwert
10.0 
mg/l
 
Durchschnittswert
10.0 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

Weitere Qualitätsparameter


Weitere Qualitätsparameter sind auf der Versorgerwebsite verfügbar

Weitere chemische Qualitätsdaten


Chlorothalonilsulfonsäure 
 
Chlorothalonilsulfonsäure ist ein Abbauprodukt des Pflanzenschutzmittels Chlorothalonil. Der geltende Höchstwert ist bei 0.1 ug/l angesetzt 
 

Messungen 
 
Anzahl 
Minimalwert 
 
*Einheit 
Maximalwert 
 
*Einheit 
Durchschnittswert 
 
*Einheit 

Aufbereitung


Das Trinkwasser wird nicht aufbereitet.





2018 SVGW | Created by medialink | Performed by iteam